Skip to main content
Förderung für
den Waldbesitz

zurück

18 Mai

Siegerländer Haubergswirtschaft mit Ranger Matthias Speck

Herrliche Aussichten erwarten uns auf dem Weg zum Haubergspfad.

Ranger Matthias Speck (Foto: Klaus-Peter Kappest, Wald und Holz NRW)
Termin:
18.05.2024 (Beginn 14:00 Uhr - Ende 17:00 Uhr)
Ort:
Wilnsdorf-Wilgersdorf, Wanderparkplatz Wacholderheide
(liegt direkt am Karrenweg)
57234 Wilnsdorf

An der Aussichtsplattform lassen wir uns den Wind um die Nase wehen. Aussichten bis ins Siebengebirge oder südöstlich bis in den Taunus sind möglich. Mit etwas Glück sehen wir auch die Zugspitze.

Nach einer Rast am Zigeunerplatz gibt es Erläuterungen zur historischen Haubergswirtschaft im Siegerland und Einblicke in die jährlich wiederkehrenden Arbeitszyklen auf dem Haubergspfad am Rothaarsteig.

Nach einem Blick auf die Haubergsuhr wird es Zeit für den Rückweg.

Länge: 5 km

Schwierigkeit: mittel

Leitung
Wald und Holz NRW, Regionalforstamt Oberes Sauerland
oberes-sauerland@wald-und-holz.nrw.de
Anmeldung

Anmeldung bitte per Telefon: 0171 5871483 oder per E-Mail: matthias.speck@wald-und-holz.nrw.de

Teilnahmekosten: 8,50 € pro Person, Kinder frei

weitere Termine

aus: Wanderungen/Exkursionen/Führungen

30 Jun
30.06.24 / Schmallenberg-Westfeld

Radtour rund um den Kahlen Asten

19 Jul
19.07.24 / Bergisch Gladbach

Der Königsforst im Klimawandel

alle Termine

» Seite drucken