Skip to main content

Winterkino: Waldfilm im Hammerhof

07.02.20Pressemitteilung

Zu einem Streifzug durch die Jahreszeiten in die Wälder des nördlichen Sauerlandes laden die beiden Naturfilmer Heribert Schlüter und Günter Stamm am Sonntag, 16. Februar ab 16.00 Uhr in den Hammerhof ein.

Waldinfozentrums freuen sich nach der Filmpräsentation im vorletzten Jahr wieder auf viele naturinteressierte Zuschauer und auf neue Aufnahmen der Rüthener Filmemacher.

Seltene Arten wie den Raufußkauz haben der ehemalige Förster Günter Stamm und Heribert Schlüter, der schon seit 1987 Naturfilme dreht, vor ihre Kamera bekommen. Bei der scheuen Wildkatze sind ihnen neue Aufnahmen gelungen. Der Waldfilm ist gute Unterhaltung für alle Naturfreunde und gleichzeitig eine Dokumentation der biologischen Vielfalt vor unserer Haustür.

Der Film zeigt Lebensräume und Biotope, die wir aufgrund der enormen Veränderungen in der Waldlandschaft, bedingt durch das „Waldsterben“, vielerorts so in Zukunft nicht mehr sehen werden.

Kontakt

Wald und Holz NRW
. Hammerhof
Stiftsstraße 15
33014  Bad Driburg

Tel.: +49 5642 94975 0
vCard: laden

» Seite drucken