Ringelstein - Wald & Holz Skip to main content

Jugendwaldheim
Ringelstein

Seit weit über 60 Jahren steht das Jugendwaldheim Ringelstein für Bildung für nachhaltige Entwicklung im Wald. Als ältestes der fünf Jugendwaldheime von Wald und Holz NRW wird es ganzjährig von Schulklassen sowie von Jugendgruppen besucht. Die Zielgruppen der mehrtägigen Lehrgänge sind Klassen aller Schulformen ab der 4. Klasse in der Schulzeit, sowie Kinder- und Jugendgruppen in den Ferienzeiten. Auch Förderschulen nutzen das zwischen den Lehrerinnen und Lehrern und der Jugendwaldheimleitung abgestimmte, abwechslungsreiche und zielgruppenorientierte Angebot des Jugendwaldheims.

Jugendwaldheim Ringelstein Aussenansicht

Seit 1962 betreibt das Jugendwaldheim Ringelstein Umweltbildung im Wald und wird ganzjährig von Schulklassen ab der vierten Klasse aller Schulformen sowie von Jugendgruppen besucht. Neben einwöchigen Aufenthalten werden auch zehn- bis zwölftägige Jugendwaldheimlehrgänge mit abwechselungsreichem Programm angeboten.

Die Umgebung

Das Jugendwaldheim Ringelstein liegt im Almetal auf 370 m NN. Der Ort Ringelstein gehört zur 8 km entfernten Stadt Büren im Kreis Paderborn. Mitten im Ringelsteiner Wald bietet sich den Gruppen eine abwechslungsreiche und zu allen Jahreszeiten beeindruckende Natur. Neben dem waldpädagogischen Programm im Freien kann in der gut ausgestatteten Werkstatt gebastelt und gebaut werden. Der eigene Waldsportplatz lädt zum Ballspiel und der nahe gelegene Mengelsbach zum Waldspiel ein.

Unser pädagogischer Schwerpunkt

Dem praktischen Waldeinsatz, den waldpädagogischen Exkursionen oder Walderlebnisspielen geht morgens eine Einführung im Jugendwaldheimklassenzimmer voraus. Thematische Schwerpunkte sind Tiere und Pflanzen des Waldes, die vielfältigen Beziehungen in diesem komplexen Lebensraum sowie die Aufgaben der modernen Forstwirtschaft. Im Jugendwaldheim wird nicht nur selbst ausgewogen und kinderfreundlich gekocht, auch das Brot wird im eigenen Holzbackofen mit den Kindern gebacken. Seit einigen Jahren ist darüber hinaus ein großer Lehrbienenstand eröffnet worden. Im Umfeld werden Streuobstwiesen bewirtschaftet, Obst geerntet sowie eigener Apfelsaft gepresst. Die Unterhaltung der Holzheizung gehört ebenfalls zum Tagesprogramm. Die Darstellung dieser lokalen Versorgung sowie regionaler Märkte ist ein wesentlicher Aspekt heimischer Land- und Forstwirtschaft und fester Bestandteil des pädagogischen Konzepts des Jugendwaldheims.

Weitere Themen

Es besteht die Möglichkeit der Besichtigung eines nahegelegenen Sägewerkes mit einer darauffolgenden Holzverarbeitung in der Werkstatt des Jugendwaldheims. Ein Besuch in der Greifvogelauffangstation Essentho (ca. 23 km Entfernung) und das Schneeprogramm im Winter sind nach Absprache ebenfalls organisierbar

Freizeitangebote

Der direkt am Jugendwaldheim gelegene Wald lädt zu Freizeitaktivitäten ein. Im Gebäude stehen ein Gruppenraum, ein Tischtennisraum, ein Kickertisch sowie draußen ein Bolzplatz zur Verfügung. In ca. 600 m Entfernung befindet sich ein öffentlicher Spielplatz und in 1,5 km Entfernung kann ein Freibad besucht werden. Ein weiteres Angebot findet man im 12 km entfernten Kletterpark in Bad Wünnenberg. Als Abendprogramm kann der Grillplatz mit Holzhütte genutzt werden.

Weitere Angebote

  • OGS Betreuung
  • Kindergartenaktionen
  • Vermietung von Tagungsräumen
  • sonstige Unterbringung
  • Ringelsteiner Waldcafé
  • Pilzseminare
  • Motorsägenkurse
  • Holzbasteln
  • Ringelsteiner Waldweihnacht

Bei Interesse an unseren sonstigen Angeboten sprechen Sie uns bitte an.

Die Kapazität des Hauses

Das Jugendwaldheim Ringelstein ist für den Wochenaufenthalt einer Gruppe bzw. Schulklasse ausgelegt. Auf zwei Etagen stehen insgesamt 34 Betten zur Verfügung. Eine getrennte Unterbringung von Schülerinnen und Schülern ist gewährleistet.

Räumlichkeiten

Die sanitären Anlagen befinden sich auf der jeweiligen Etage. Für Begleitpersonen gibt es zwei Einzelzimmer mit separater Dusche und WC. Die Räumlichkeiten im Jugendwaldheim sind bis auf ein Zweibettzimmer und ein Bad nicht barrierefrei.

JWH Ringelstein Belegungssituation: Zeitraum 2017

Um einen Lehrgangsplatz im Jugendwaldheim anzufragen, markieren Sie den gewünschten Zeitraum.

Legende

  • Ihre Auswahl
  • frei
  • Ferien
  • angefragt
  • teilweise belegt
  • belegt
Januar
MO DI MI DO FR SA SO
      
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     
Februar
MO DI MI DO FR SA SO
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
     
März
MO DI MI DO FR SA SO
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  
April
MO DI MI DO FR SA SO
     
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
MO DI MI DO FR SA SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    
Juni
MO DI MI DO FR SA SO
   
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  
Juli
MO DI MI DO FR SA SO
     
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
      
August
MO DI MI DO FR SA SO
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
September
MO DI MI DO FR SA SO
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Oktober
MO DI MI DO FR SA SO
      
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     
November
MO DI MI DO FR SA SO
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
Dezember
MO DI MI DO FR SA SO
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Buchungsanfrage

Kontaktdaten der Schule

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

Verantwortliche(r) Klassenlehrer(in)
Angaben zum gewünschten Lehrgangstermin

Adresse

Jugendwaldheim Ringelstein
Forstweg 3
33142 Büren

Telefon: 02958/223
Fax: 02958/212
Email: JWH Ringelstein

Bürozeiten

Di-Do 8:00 bis 16:00 Uhr

Ansprechpersonen

Unser Jugendwaldheim gehört zum Regionalforstamt Hochstift des Landesbetriebes Wald und Holz NRW. Für Ihre Fragen und Belange erreichen Sie uns unter der zentralen Rufnummer: 02958/223

Leitung
Wald und Holz NRW
Stefan Nolte
Forstweg 3
33142 Büren-Ringelstein

Tel.: 02958/223
Mobil: 0171/5873398
vCard: laden
Stellvertretender Leiter des Jugendwaldheims
Wald und Holz NRW
Frank Florian Bitter
Walme 50
34414 Warburg-Scherfede

Tel.: 05642/94975-13
Mobil: 0171/5873368
Fax: 05642/94975-22
vCard: laden

» Seite drucken