Urft - Wald & Holz Skip to main content

Jugendwaldheim
Urft

Unser Heim liegt in der südwestlichen Ecke Nordrhein-Westfalens in der schönen Eifel und ist das einzige Nationalpark-Jugendwaldheim in NRW. Hier kann man eine faszinierende Natur aus Laubwäldern, artenreichen Wiesen, beeindruckenden Felsen und fließenden Bächen finden. Unsere Lehrgänge stehen unter dem Motto: "Natur erleben mit allen Sinnen". In Zusammenarbeit mit den LehrerInnen werden auf die Situation der Klassen abgestimmte Aufenthalte angeboten.

Jugendwaldheim Urft Aussenansicht
Jugendwaldheim Urft Aussenansicht
Jugendwaldheim Urft Innenhof
Jugendwaldheim Urft Speisesaal
Jugendwaldheim Urft Gemeinschaftsraum
Jugendwaldheim Urft Tischfussball
Jugendwaldheim Urft Tischtennisraum
 

Unser Jugendwaldheim liegt in der südwestlichen Ecke Nordrhein-Westfalens in der schönen Eifel und ist das einzige Nationalpark-Jugendwaldheim in NRW.

Bei Klassenfahrten werden die Aufenthalte in enger Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Lehrern und Lehrerinnen auf die Situation der Klassen abgestimmt. Unser Motto lautet "Naturerleben mit allen Sinnen". Junge Menschen sollen bei uns den Wald und die Natur mit Kopf, Herz und Hand kennenlernen und erleben.

Mit Mehrheit sind es Grund- und Förderschulen die unsere Lehrgänge buchen, aber auch weiterführende Schulen nutzen unser kundenorientiertes Angebot.

Während der Schulferien in NRW sind uns auch Schulen von außerhalb unseres Bundeslandes sowie sonstige Kinder- und Jugendgruppen herzlich willkommen.

Die Umgebung

Das Jugendwaldheim Urft liegt in der schönen Nordeifel im Kreis Euskirchen. Hier bei uns kann man eine faszinierende Natur aus Laubwäldern, artenreichen Wiesen, beeindruckenden Felsen und natürlich fließenden Bächen finden.

Unser pädagogischer Schwerpunkt

Im Nationalpark-Jugendwaldheim erleben und erfahren Kinder und Jugendliche, alters- und gruppengerecht einen positiven Zugang zur Natur. Während der mehrtägigen Lehrgänge schärfen sie ihr Bewusstsein für dieses Gut.

Sie lernen die Nationalparkgrundsätze kennen und sind vertraut mit dem Leitbild „Natur, Natur sein lassen“ und begreifen das Motto des Nationalparks Eifel „Wald, Wasser, Wildnis“. Sie entwickeln mehrheitlich einen sensibleren und nachhaltigen Umgang mit der Natur. Sie erkennen die Bedeutung einer intakten Natur für ihre Existenz.

Unser Schwerpunkt heißt „Natur erleben mit allen Sinnen“.

Um Nationalparkziele und -grundsätze alters- und gruppengerecht nachhaltig zu vermitteln, werden spielerisch mit den Kindern Perspektivenwechsel durchgeführt und so Lebensräume unter Zuhilfenahme theaterpädagogischer Elemente aus dem Blickwinkel von ausgewählten Tierarten erfahren.

Die Lehrgangsinhalte fördern sowohl die Weiterentwicklung der individuellen Persönlichkeit von Kindern und Jugendlichen, als auch Teamfähigkeit und soziale Kompetenz.

Die Kapazität des Hauses

Das Jugendwaldheim Urft steht Klassen ab dem 3. Schuljahr für normalerweise einwöchige Lehrgänge zur Verfügung. Jeweils zwei Klassen haben die Möglichkeit gemeinsam unser Haus zu besuchen. Untergebracht werden können insgesamt 56 SchülerInnen in 4-Bett-Zimmern. Eine getrennte Unterbringung von Schülerinnen und Schülern ist gewährleistet. Die sanitären Anlagen befinden sich auf der jeweiligen Etage Für begleitende LehrerInnen oder Eltern stehen 4 Einzelzimmern mit separater Dusche und WC zur Verfügung.

Räumlichkeiten

Sie finden bei uns im Jugendwaldheim im Innenbereich:

  • Einen Schlaftrakt mit 4-Bett Zimmern für 56 SchülerInnen
  • 4 Einzelzimmer mit Dusche für das Lehrpersonal und begleitende Personen
  • Einen Speisesaal
  • Einen Unterrichtsraum
  • Einen Werkraum
  • Einen Freizeitraum
  • Eine kleine Bibliothek
  • Einen Innenhof mit Ruhebereich und Tischtennis-Möglichkeiten
  • Unseren „Barfuss – Pfad“
  • Einen Schlechtwetter – Tischtennis – Raum

Der Unterrichts- und der Speiseraum können alternativ auch als Freizeitraum mitbenutzt werden.

Im Außenbereich stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Ein Waldsportplatz mit Turngeräten
  • Ein Fußballplatz
  • Ein Volleyballplatz
  • Unser Grillplatz
  • Ein Rodelhang (Natürlich nur im Winter!)

JWH Urft Belegungssituation: Zeitraum 2017

Um einen Lehrgangsplatz im Jugendwaldheim anzufragen, markieren Sie den gewünschten Zeitraum.

Bitte beachten Sie! Wir können pro Woche zwei Lehrgänge mit Schulklassen in unserem Jugendwaldheim Urft durchführen. Sollte bereits einer der Lehrgangsplätze belegt sein, steht der zweite Lehrgangsplatz nur noch für Grundschulen zur Verfügung.

Legende

  • Ihre Auswahl
  • frei
  • Ferien
  • angefragt
  • teilweise belegt
  • belegt
Januar
MO DI MI DO FR SA SO
      
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     
Februar
MO DI MI DO FR SA SO
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
     
März
MO DI MI DO FR SA SO
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
  
April
MO DI MI DO FR SA SO
     
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Mai
MO DI MI DO FR SA SO
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
    
Juni
MO DI MI DO FR SA SO
   
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  
Juli
MO DI MI DO FR SA SO
     
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
      
August
MO DI MI DO FR SA SO
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
September
MO DI MI DO FR SA SO
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Oktober
MO DI MI DO FR SA SO
      
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
     
November
MO DI MI DO FR SA SO
  
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
   
Dezember
MO DI MI DO FR SA SO
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Buchungsanfrage

Kontaktdaten der Schule

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

Verantwortliche(r) Klassenlehrer(in)
Angaben zum gewünschten Lehrgangstermin

Adresse

Jugendwaldheim Urft
Zum Eichtal 5
53925 Kall-Urft

Telefon: 02441/9978-00
Fax: 02441/9978-085
Email: Jugendwaldheim Urft

Bürozeiten

Mo-Do 7:30 bis 16:30 Uhr
Fr 7:30 bis 14:00 Uhr

Ansprechpersonen

Unser Jugendwaldheim gehört zum Nationalparkforstamt Eifel des Landesbetriebes Wald und Holz NRW. Für Ihre Fragen und Belange erreichen Sie uns unter der zentralen Rufnummer: 02441/99780-0

Leitung
Wald und Holz NRW
Guido Senkel
Zum Eichtal 5
53925 Kall-Urft

Tel.: 02441/99780-11
Mobil: 0171/5870975
Fax: 02441/99780-85
vCard: laden
Stellvertretender Leiter des Jugendwaldheims
Wald und Holz NRW
Joachim Jassmeier
Zum Eichtal 5
53925 Kall-Urft

Tel.: 02441/99780-21
Mobil: 0171/5870974
Fax: 0251/91797-499515
vCard: laden

Anfahrt mit dem Pkw

Mit Bus oder Pkw

Die Anfahrt erfolgt über die A 1 bis zur Ausfahrt Nettersheim. Hier in Richtung Nettersheim abfahren. Nach etwa einem Kilometer biegt man links auf die B 477 ab und bleibt bis zum Kreisverkehr auf der Bundesstraße. Im Kreisverkehr die erste Ausfahrt (L 206) nehmen. Nach 4,5 Kilometern links auf die L 22 einbiegen und der Straße bis Urft folgen. In der Ortschaft gleich hinter dem Bahnübergang links in die Straße „Am Birnbaum“ einbiegen. Hier steht das erste Schild Jugendwaldheim Urft. Der Beschilderung bis zum JWH folgen.

Achtung
Für übergroße Busse (speziell 3-Achser) bestehen nur sehr eingeschränkte Wendemöglichkeiten am Jugendwaldheim.

Bitte bei Bedarf im Ort am Parkplatz des Bahnhofs halten und uns im Jugendwaldheim informieren. Es besteht die Möglichkeit des Gepäcktransportes mit heimeigenen Transportern.

Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Bahn

Im Ort Urft liegt der Bahnhof ca. 300 Meter vom Jugendwaldheim entfernt. Bei Anreise mit der Bahn wird das Gepäck gerne mit einem heimeigenen Transporter am Bahnhof abgeholt.

Die Deutsche Bahn hat spezielle Angebote für Gruppenreisen, die in vielen Fällen für Schulklassen eine sehr günstige Anreise ermöglichen.

Nachfolgend finden Sie Unterlagen, die zur Buchung und Benutzung unseres Jugendwaldheims für Sie wichtig sind.
Bitte beachten Sie auch die allgemeinen wichtigen Unterlagen zu den Jugendwaldheimen von Wald und Holz NRW.


» Seite drucken