20.05.21Pressemitteilung

Oberseerandweg erhält neue Wegedecke

Schleiden-Gemünd, den 19.05.2021. Der Oberflächenbelag des Oberseerandwegs im Nationalpark Eifel wird in den nächsten Tagen erneuert, so dass ein entspanntes Radeln und Wandern entlang des nördlichen Seeufers wieder möglich sein wird. mehr lesen

16.04.21Pressemitteilung

Wald, Wetter und Klimawandel: Waldbrandgefahr im Frühling - Lichtblicke bei Borkenkäferbefall

Feucht und kalt - während wir Menschen uns nach Sonne und steigenden Temperaturen sehnen, tut dem Wald das aktuelle Wetter gut. Die Niederschläge sorgen für Bodenfeuchte und verringern die Waldbrandgefahr. Auch der Fichtenborkenkäfer "Buchdrucker" fliegt erst ab einer Temperatur von etwa 16,5 °C. mehr lesen

17.03.21Pressemitteilung

Aus Sicherheitsgründen: Beliebter Nationalpark-Wanderweg am Obersee werktags im März gesperrt

Schleiden-Gemünd, den 16.03.2021. Der Rad- und Wanderweg zwischen dem Staudamm Paulushof bei Rurberg und der Urftstaumauer im Nationalpark Eifel wird ab sofort zeitweise gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Brücke „Friedenbach“ und der Staumauer. mehr lesen

26.02.21Pressemitteilung

Ausbesserungsarbeiten am Oberseerandweg von 1. bis 5. März

Schleiden, 26.02.2021. Der Rad- und Wanderweg auf der nördlichen Seite des Obersees im Nationalpark Eifel zwischen Staudamm Paulushof bei Rurberg und Urftstaumauer wird vom 1. bis zum 5. März gesperrt. mehr lesen

03.02.21Pressemitteilung

Start der Ausbildung zu Zertifizierten SternenGuides im Naturpark Nordeifel

Gemeinsame Pressemitteilung Astronomiewerkstatt "Sterne ohne Grenzen", Naturpark Nordeifel e.V., Natur- und Umweltschutzakademie NRW, Nationalparkforstamt Eifel, Wald und Holz NRW mehr lesen