1709 Wanderausstellung Nachhaltigkeit - Wald & Holz Skip to main content

 

Murmelbahn der Nachhaltigkeit

Wenn man Kinder oder auch Erwachsene nach einem Waldspaziergang fragt, woran sie sich erinnern, dann kommt stets die Antwort: Wo wir besonders viel Spaß hatten, besonders überrascht oder persönlich betroffen waren.

Ausstellungstafeln mit interessanten Informationen über den Wald
Murmelbahn der Nachhaltigkeit (Foto: Martina Radke, Wald und Holz NRW)

Diese Erkenntnis haben wir uns zu Nutzen gemacht und zusammen mit der Lennewerkstatt eine „Murmelbahn der Nachhaltigkeit“ aus Holz gebaut. Die fünf Nachhaltigkeitsstationen durch die die Murmel hindurch rollt, kann man nur erleben, wenn man sich betätigt – Holz sägt und stapelt, Wasser hoch pumpt oder im Naturschutzlabyrinth Ruhe bewahrt und geschickt die Balance hält.

Die Nutzer der Murmelbahn haben Spaß. Daher erinnern sie sich daran, dass verschiedene Menschen völlig unterschiedliche Erwartungen an den Wald haben. Geld verdienen, seltene Arten schützen, jagen oder beim Wandern erholen sind ein paar dieser Erwartungen. Das Multitalent Wald kann all diese Bedürfnisse befriedigen, wenn jeder Mensch akzeptiert, dass er nicht alleine im Wald ist – Toleranz ist angesagt.

„Wir haben mit der Murmelbahn der Nachhaltigkeit ein Umweltbildungsangebot geschaffen, das in so mancher Schule schon glänzende Kinderaugen erzeugt hat!“, so Forstamtsleiter Hans von der Goltz.

An fünf Stationen erfahren Kinder spielerisch die wirtschaftliche und die ökologische Bedeutung des Waldes und sein millionenfach genutztes Fitnessangebot.

Fragen Sie uns, wo Sie mal mitspielen können – viel Spaß!

Verfasser

Wald und Holz NRW
Hans von der Goltz
Poststraße 7
57392 Schmallenberg

Tel.: 02972/9702-14
Mobil: 0171/5871621
Fax: 02972/9702-22
vCard: laden

» Seite drucken