Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald - Wald & Holz Skip to main content

Regionalforstämter

Alle Forstämter von Wald und Holz NRW

Wenn Sie nicht wissen, welches Forstamt für Sie zuständig ist, nutzen Sie unsere Forstamtssuche mit kommunaler Zuordnung.

Weiter zur Forstamtssuche

Regionalforstamtssuche öffnenRegionalforstamtssuche schließen

Lehr- und Versuchsforstamt
Arnsberger Wald

Im Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald wird auf rund 10.400 ha Staatswald forstwissenschaftliche und wildbiologische Forschung modellhaft für die Praxis umgesetzt. Der Arnsberger Wald dient darüber hinaus der forstlichen Aus- und Weiterbildung, Wegen seiner naturnahen Buchenwälder ist der Arnsberger Wald als Naturschutzgebiet und europäisches FFH Schutzgebiet ausgezeichnet worden. Zahlreiche Waldbesucher schätzen die Stille und Weitläufigkeit des Arnsberger Waldes und finden hier Erholung für Körper und Geist.

Günter Dame, Dr. Gunther Tiersch und Dr. Bertram Leder
27.10.17Pressemitteilung

9.Arnsberger Waldforum – Wälder brauchen Vielfalt

Fachleute diskutieren über Wälder im Klimawandel. Der Klimawandel und seine Folgen sind unausweichlich und stellen die heimischen Wälder vor neue Herausforderungen. mehr lesen

Titelbild des Flyers zum Waldforum
21.08.17Pressemitteilung

9. Arnsberger Waldforum

Zum 30-jährigen Jubiläum der Schwerpunktaufgabe Waldbau und Forstvermehrungsgut widmet sich Wald und Holz NRW beim 9. Arnsberger Waldforum am 25. und 26. Oktober dem Zusammenwirken von Waldbau und Generhaltung. mehr lesen

Menschen stehen im Wald und hören einer Frau zu
26.06.17Pressemitteilung

Wanderung auf dem Poesiepfad

Förster Wolfram Blanke führte eine poetische Wanderung mit 40 an der Dichtkunst interessierten Menschen über den Poesiepfad. mehr lesen

Gruppenfoto mit teilnehmenden Mädchen
05.05.17Pressemitteilung

Wald und Holz NRW ermöglichte Walderfahrung

Anlässlich des schon traditionellen Girls' Day boten die Forstämter von Wald und Holz NRW Mädchen aus ganz NRW die Möglichkeit, mehr über die Tätigkeiten in einem Forstbetriebsbezirk zu erfahren. mehr lesen

Teilnehmer der Tagung
15.02.17Pressemitteilung

Der wahre Wert der Wälder

Was sind unsere Wälder wert? Darüber diskutierten am 07.02.2017 Referentinnen und Referenten aus den Bereichen Forstwirtschaft, Naturschutz und Wissenschaft auf einer Kooperationsveranstaltung von Wald und Holz NRW, NABU NRW und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald im Forstlichen Bildungszentrum Arnsberg. mehr lesen

Termine

Keine aktuellen Termine

Zum Forstamt

Das Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald liegt im Herzen des Arnsberger Waldes im waldreichen Sauerland. Die hier beschäftigten Spezialisten führen landesweite Waldinventuren durch und bereiten Forschungsergebnisse für die forstliche Praxis, Holzwirtschaft und interessierte Bürgerinnen und Bürger des Landes NRW auf. Die Experten beobachten die Auswirkungen des Klimawandels auf die Wälder in NRW und geben hierzu Anbau- und Pflegeempfehlungen. Denn nur ein nachhaltiges Waldmanagement kann den Wald in seinen Funktionen zukunftsfähig stärken und somit den Ansprüchen der heutigen und zukünftigen Gesellschaft gerecht werden.

Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald in Arnsberg
Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald in Arnsberg

Der Standort des Forstamtes

Als Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald sind wir eine Außenstelle des Landesbetriebes Wald und Holz NRW. Von den Standorten in Arnsberg, Bonn und Gelsenkirchen vernetzen wir Kenntnisse und Erfahrungen aus den verschiedenen Fachgebieten und unterstützen die zahlreichen Akteurinnen und Akteure im Wald. Das Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald bewirtschaftet Staatswald in den Städten und Gemeinden Arnsberg, Möhnesee, Warstein, Meschede, Sundern, Menden, Welver und Ense.

Der Wald im Forstamtsbereich

Die rund 10.400 ha Staatswald des Lehr- und Versuchsforstamt sind Lebensraum für viele Pflanzen- und Tierarten und Erholungsraum für die Bevölkerung. Der Wald im Forstamtsbereich dient als lehrreiches Ökosystem der Umweltbildung und wird nach neuesten Erkenntnissen nachhaltig bewirtschaftet. Große Flächen sind als Naturschutzgebiete und europäische FFH Schutzgebiete ausgewiesen.

Wir bewirtschaften den Staatswald nach den Grundsätzen der naturnahen Waldwirtschaft und den Standards des FSC und PEFC. Unser Ziel ist ein stufiger und ungleichaltriger Dauerwald. Hierzu erweitern wir kontinuierlich den Laubholzanteil zu Lasten der Fichte und führen strukturierende Pflegeeingriffe durch. Auf den von uns betreuten Flächen gibt es auf über 1.000 ha ausgewiesene Naturwaldzellen und Wildnisgebiete.

Was Sie sonst noch über uns wissen sollten

  • Unser Schwerpunkt ist Forschung und Lehre z.B. auf den Gebieten der nachhaltigen Waldbewirtschaftung und der effizienten Jagd.
  • Wir vermitteln unser Fachwissen zielgruppenorientiert. Arbeitsschwerpunkte sind dabei die nachhaltige Umweltbildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Wir nutzen und vermarkten ca. 50.000 Festmeter nachhaltig produziertes Holz pro Jahr.
  • Wie beschäftigen gut ausgebildete Forstwirte ergänzt durch den Einsatz qualifizierter Forstunternehmen.
  • Wir erhalten und pflegen den Lebensraum für Pflanzen und Tiere durch vorrangige Berücksichtigung von Naturschutzbelangen in unseren Waldnaturschutz- und FFH-Gebieten.
  • Wir engagieren uns in der Aus- und Weiterbildung der jeweiligen Berufgruppen

Das Forstamt in Zahlen

Beschreibung Menge
Waldfläche im Forstamtsbereich (ha) 10.400
Waldfläche pro Einwohner (ha)
Summe Naturschutzflächen (ha) 6.600
Holzzuwachs pro Jahr in m³ 78.000
Holzerntemenge pr Jahr in m³ 50.000
Anzahl der Forstbetriebsbezirke 5
Baumartenverteilung in Prozent
Fichte 45
Kiefer 1
Buche 34
Eiche 7
sonstiges Nadelholz 5
sonstiges Laubholz 8

Zum Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald gehören folgende Einrichtungen:

Forstliches Bildungszentrum für Waldarbeit und Forsttechnik

Forstliche Dokumentationsstelle

Jugendwaldheim Obereimer

Schwerpunktaufgabe Waldbau und Forstvermehrungsgut

  • Schwerpunktaufgabe Waldplanung, Waldinventuren, Waldbewertung
  • Schwerpunktaufgabe Cluster Wald und Holz Südwestfalen

Adresse

Wald und Holz NRW
Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald
Dienstgebäude Arnsberg
Obereimer 13
59821 Arnsberg

Telefon: 02931/7866-0
Fax: 02931/7866-122
E-Mail: arnsberger-wald@wald-und-holz.nrw.de

Servicezeiten

Mo-Fr 7:30 bis 16:00 Uhr

Ansprechpersonen

Für Ihre Fragen und Belange erreichen Sie uns im Forstamt unter der zentralen Rufnummer: 02931/7866-0

Anfahrt mit dem Pkw

Anfahrt aus Norden

  1. Auf A445 über die Auffahrt in Richtung Arnsberg/Kassel
  2. Weiter auf A46 (Schilder nach A46/Arnsberg-Rathausplatz) 9,2 km
  3. Bei Ausfahrt 65-Arnsberg-Altstadt Richtung Arnsberg-Niedereimer/Arnsberg fahren 0,3 km
  4. Bei B229 rechts abbiegen (Schilder nach B229/Soest/Arnsberg/Niedereimer)1,3 km
  5. Weiter auf Zur Schefferei 0,3 km
  6. Links halten, um auf Zur Schefferei zu bleiben 0,2 km
  7. Bei Hammerweide links abbiegen 76 m
  8. Bei Obereimer rechts abbiegen 0,1 km
  9. Nach links abbiegen, um auf Obereimer zu bleiben
  10. Das Ziel befindet sich links 0,2 km

Anfahrt aus Richtung Meschede

  1. von Meschede auf A46 Richtung Arnsberg/Dortmund 19,9 km
  2. Bei Ausfahrt 65-Arnsberg-Altstadt auf B229 in Richtung Niedereimer fahren 0,5 km
  3. Links halten bei B229 1,3 km
  4. Weiter auf Zur Schefferei 0,3 km
  5. Links halten, um auf Zur Schefferei zu bleiben 0,2 km
  6. Bei Hammerweide links abbiegen 76 m
  7. Bei Obereimer rechts abbiegen 0,1 km
  8. Nach links abbiegen, um auf Obereimer zu bleiben
    Das Ziel befindet sich links 0,2 km

Übersicht der Forstbetriebsbezirke in der Region Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald

Die kleine NRW-Karte zeigt die Lage des Regionalforstamtes in NRW.

Weitere Informationen über die Arbeit der Förster in den Forstbetriebsbezirken

Ansprechpartner

Breitenbruch - 04
Wald und Holz NRW
Christoph Grüner
Völlinghauser Weg 1a
59823 Arnsberg

Tel.: 02931/9638401
Mobil: 0171/5872061
vCard: laden
Himmelpforten - 05
Wald und Holz NRW
Diana Göke
Am Hügel 3
59514 Welver-Schwefe

Tel.: 02921/3455383
Mobil: 0151/58021272
vCard: laden
Hirschberg - 02
Wald und Holz NRW
Carsten Arndt
Forststr. 36
59519 Möhnesee

Tel.: 02924/8798362
Mobil: 0171/5872067
Fax: 02924/9749176
vCard: laden
Lattenberg - 01
Wald und Holz NRW
Waldemar Reins
Lattenberg 9
59823 Arnsberg

Tel.: 02937/570
Mobil: 0171/5872062
Fax: 02937/343
vCard: laden
Rumbeck - 03
Wald und Holz NRW
Wolfram Blanke
Piusstraße 8 A
59821 Arnsberg

Tel.: 02931/10932
Mobil: 0171/5872063
Fax: 02931/1886
vCard: laden

» Seite drucken