Skip to main content

zurück

25 Sep

IV. Gelsenkirchener Verkehrssicherheitstag

Wald, Bäume und Sicherheit

eine Veranstaltung des BundesDeutscher Forstleute Nordrhein-Westfalen und des Landesbetriebes Wald und Holz NRW zum Themenkreis mit den Schwerpunkten: Wald, Bäume und Sicherheit für forstliches bzw. baumfachliches Fachpublikum in NRW Durch die Veranstaltung führen: Reinhart Hassel und Roland Haering.

Termin:
25.09.2019 (Beginn 09:00 Uhr - Ende 16:30 Uhr)
Ort:
Regionalforstamt Ruhrgebiet
Brößweg 40
45897 Gelsenkirchen

Haftungsfragen nach Stürmen
Verkehrssicherung an Radwegen
Bauwerkskontrolle (im Wald)
Intensität der Kontrolleverkehrsrechtliche Anordnung
öffentliche Gefahrenabwehr (Baum)

Kostenbeitrag: 50,- € / Person inkl. Verpflegung
(für BDF Mitglieder und Mitarbeitende des Landesbetriebes Wald und Holz ist die Teilnahme kostenfrei)

Leitung
Wald und Holz NRW, Regionalforstamt Ruhrgebiet
ruhrgebiet@wald-und-holz.nrw.de
Anmeldung

Anmeldung bitte per Email bis zum 06.09.2019 an:

Bund Deutscher Forstleute
Landesverband Nordrhein-Westfalen
Landesgeschäftsstelle
Marktstrasse 2
Tel.: 02394-286631
Fax.: 02394-286632
kontakt@bdf-nrw.de

Inhaltliche Fragen bitte an Roland Haering: verkehrssicherung@bdf-online.de

weitere Termine

aus: RFA 13 - Ruhrgebiet

Es sind leider keine weiteren Termine in dieser Kategorie vorhanden.

alle Termine

» Seite drucken