Skip to main content
Förderung für
den Waldbesitz

Qualifiziertes Harvestermaß – Sachkundenachweis für Kontrollmessung und Kalibrierung

 
 

Veranstaltungsort:

Wald und Holz NRW
Forstliches Bildungszentrum
Alter Holzweg 93
59755 Arnsberg

mögliche Personenanzahl:

20

Seminargebühr:

94,00 €/Person (siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen [AGB] des Forstlichen Bildungsprogramms)

Termin:

Anmeldeschluss: 23.02.2022

Fortbildungsnummer: 32

 

Ziel / Inhalt

  • Anforderungen und Voraussetzungen an Datenverarbeitung und Informationsfluss eines hochmechanisierten Holzernteprozesses
  • Qualitätsstandards bei der Harvestervermessung
  • Systemeinstellung berechnungsrelevanter Grunddaten nach Auftragsvorgabe
  • Selbstständiges Durchführen von Kontrollmessungen und Kalibrierung nach Anforderungen des KWF-Lastenheftes (tägliche und wöchentliche Vermessungskontrolle)
  • Dokumentation der Kontrollmessungen
  • Möglichkeiten zur Übermittlung der Ergebnisse der Harvestervermessung (PRD-/-APT-/KTR-Dateien)
  • Überblick über Auswertungsmöglichkeiten der Ergebnisse der Harvestervermessung

Folgende Schutzausrüstung ist von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern mitzubringen: Helm, wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und Schreibunterlage.

Mit der Anmeldung zu Seminar sind bitte anzugeben: Maschine, Maschinentyp, Betriebs- und Vermessungssystem, E-Kluppe.

Zielgruppe

Forstliche Lohnunternehmerinnen und Lohnunternehmer in der hochmechanisierten Holzernte, angestellte Harvesterfahrerinnen und Harvesterfahrer sowie interessierte Personen aller Waldbesitzarten

Ausrichtung

Wald und Holz NRW
FB V – Zentrum für Wald und Holzwirtschaft 
Forstliches Bildungszentrum 

Veranstalter

Wald und Holz NRW Fachbereich V – Holzwirtschaft, Forschung, Klimaschutz

Leitung

Robert Lehde, Wald und Holz NRW
FB V – Zentrum für Wald und Holzwirtschaft 
Forstliches Bildungszentrum 

Jetzt anmelden

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.














Ich bin Mitarbeiterin oder Mitarbeiter von Wald und Holz NRW


Sollten Sie nicht Mitarbeiterin oder Mitarbeiter von Wald und Holz NRW sein. Sind Sie Waldbesitzer oder Waldbesitzerin in NRW?





» Seite drucken