Skip to main content

Nicht älter, sondern besser

 
 

Veranstaltungsort:

57462 Olpe

mögliche Personenanzahl:

12

Seminargebühr:

keine Angabe

(siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen
[AGB] der Seminarangebote von Wald und Holz NRW)

Termin:

Anmeldeschluss: 23.09.2020

Fortbildungsnummer: 22

 

Ziel / Inhalt

Die Generation 50+ hat bereits viel erreicht und verfügt über einen großen Erfahrungsschatz. Deshalb gewinnt die Erhaltung der Vitalität und Motivation gerade bei erfahrenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern immer mehr an Bedeutung.

Wissenschaftlich ist schon lange bewiesen, dass unsere Geisteshaltung eine der wichtigsten Komponenten für ein erfolgreiches Anti-Aging-Konzept ist, denn sie steuert unsere Gewohnheiten und sogar unsere biochemischen Prozesse.

In diesem Seminar stellen wir ein leicht zu erlernendes Übungsprogramm vor, mit dessen Hilfe Sie den Prozessen des Alterns präventiv entgegenwirken und Ihre körperliche und geistige Vitalität ständig erneuern können. Mit den richtigen Gesundheitskompetenzen und gezielter Ernährung ist es ganz einfach, gesund, motiviert und leistungsstark zu bleiben!

  • Vom Gewinn des Älterwerdens
  • Mentalstrategien zur Gesundheitsprävention und Leistungssteigerung
  • Erlernen von Gesundheitskompetenzen und Techniken zur „Selbstregulation“
  • Selbsthilfetechniken zur Linderung von Verspannungen und chronischen Schmerzen
  • Powerfood – die wichtigsten Ernährungstipps für mehr Kraft und Wohlbefinden
  • Mit Anti-Ärger-Strategien gelassen reagieren
  • Übungen für die „geistige Fitness“

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Wald und Holz NRW.

Ausrichtung

Wald und Holz NRW
Fachbereich I
Serviceteam Aus- und Fortbildung

Veranstalter

Wald und Holz NRW Stabsstelle betriebliches Gesundheitsmanagement, Arbeitsschutzmanagement

Leitung

Claudia Frodermann,
Training und Beratung

Jetzt anmelden

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.














Ich bin Mitarbeiterin oder Mitarbeiter von Wald und Holz NRW


Sollten Sie nicht Mitarbeiterin oder Mitarbeiter von Wald und Holz NRW sein. Sind Sie Waldbesitzer oder Waldbesitzerin in NRW?





» Seite drucken