Fortbildung - Wald & Holz Skip to main content

Buchführung für Forstliche Zusammenschlüsse

 
 

Veranstaltungsort: Forstliches Bildungszentrum für Waldarbeit und Forsttechnik NRW, Arnsberg

mögliche Personenanzahl: 30

Seminargebühr: 79,00 €/Person inklusive Verpflegung und MwSt. (siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen [AGB] der Seminarangebote von Wald und Holz NRW)

Termin:

Anmeldeschluss: 25.09.2019

Fortbildungsnummer: 16

 

Ziel / Inhalt

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Buchführung in Forstwirtschaftlichen Zusammenschlüssen und die steuerlichen Vorschriften, die dort Anwendung finden.

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminares liegen dabei auf:

  • Grundzügen der Buchführung und der elektronischen Buchführungssystemen
  • Relevanten Steuerarten für Forstwirtschaftliche Zusammenschlüssen
  • Ordnungsgemäße Erstellung von Rechnungen gemäß § 14 UStGn
  • Umsatzsteuerliche Behandlung typischer Geschäftsvorfällen
  • Erstellung laufender Umsatzsteuervoranmeldungenn
  • Arbeiten zum Jahresende und die Erstellung von Steuererklärungen

Zielgruppe

Vorsitzende, Vorstandsmitglieder,
Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Forstwirtschaftlichen Zusammenschlüsse

Ausrichtung

Wald und Holz NRW
Fachbereich I
Serviceteam Aus- und Fortbildung

Veranstalter

Wald und Holz NRWFachbereich III - Privat- und Körperschaftswald

Leitung

Frank Böhnke, Wald und Holz NRW, Fachbereich I, Finanzmanagement

Jetzt anmelden

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.














Ich bin Mitarbeiterin oder Mitarbeiter von Wald und Holz NRW


Sollten Sie nicht Mitarbeiterin oder Mitarbeiter von Wald und Holz NRW sein. Sind Sie Waldbesitzer oder Waldbesitzerin in NRW?





» Seite drucken