Skip to main content

zurück

26 Sep

Eggemoore - Hotspot der Artenvielfalt

Das Ziel, Moore durch Wiederherstellung eines günstigen Wasserhaushaltes zu neuem Leben zu erwecken, wird im Schwerpunkt auf landeseigenen Flächen im Regionalforstamt Hochstift umgesetzt. Wald und Holz NRW ist ein Mitausrichter der Abschlusstagung mit geführter Exkursion ins Projektgebiet - hier werden Ergebnisse vorgestellt und Zukunftsperspektiven diskutiert.

Termin:
26.09.2019 (Beginn 09:30 Uhr) - 27.09.2019 (Ende 13:00 Uhr)
Ort:
Universität Paderborn
Warburger Straße 100 Gebäude O / Hörsaal O1 (Pohlweg)
33098 Paderborn

Das Ziel, Moore durch Wiederherstellung eines günstigen Wasserhaushaltes zu neuem Leben zu erwecken, wird im Schwerpunkt auf landeseigenen Flächen im Regionalforstamt Hochstift umgesetzt.

Wald und Holz NRW ist ein Mitausrichter der Abschlusstagung mit geführter Exkursion ins Projektgebiet - hier werden Ergebnisse vorgestellt und Zukunftsperspektiven diskutiert.

Die Teilnahmegebühr für die Tagung am 26.09.2019 beträgt 40 € inkl. vegetarischem Mittagessen und Getränken.

Die Teilnahmegebühr für die Exkursion am 27.09.2019 beträgt 20 €.

Die Gebühren sind vor Ort bar zu entrichten.

Leitung
Wald und Holz NRW, Regionalforstamt Hochstift
hochstift@wald-und-holz.nrw.de
Anmeldung

Anmeldung bei der NUA online unter www.nua.nrw.de oder per E-Mail poststelle@nua.nrw.de;

mit beiliegendem Anmeldebogen per Post oder per Fax unter 02361/305-3340.

Anmeldeschluss: 12. September 2019

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung.

Organisatorische Fragen beantwortet
Andrea Balzer, Tel.:02361/305-3345,
E-Mail andrea.balzer@nua.nrw.de

Fachliche Fragen beantwortet
Saskia Helm, Tel. 02361/305-3318,
E-Mail saskia.helm@nua.nrw.de

weitere Termine

aus: RFA 12 - Hochstift

Es sind leider keine weiteren Termine in dieser Kategorie vorhanden.

alle Termine

» Seite drucken