Skip to main content

zurück

25 Nov

Landespressekonferenz Waldzustandserhebung

Der Wald in Nordrhein-Westfalen leidet derzeit unter Klimastress. Wie stellt sich die Lage des Waldes in diesem Jahr dar, wie wirken sich die anhaltende Trockenheit und der hohe Befall durch Borkenkäfer konkret in den Wäldern aus?

Termin:
25.11.2019 (Beginn 10:00 Uhr - Ende 11:30 Uhr)
Ort:
Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen
Schwannstraße 3
40476 Düsseldorf

Der Wald in Nordrhein-Westfalen leidet derzeit unter Klimastress. Wie stellt sich die Lage des Waldes in diesem Jahr dar, wie wirken sich die anhaltende Trockenheit und der hohe Befall durch Borkenkäfer konkret in den Wäldern aus? Seit dem Sommer nehmen die Waldinventur-Experten von Wald und Holz NRW den Wald genau unter die Lupe und untersuchen den Gesundheitszustand von rund 10.000 Laub- und Nadelbäumen. Das Umweltministerium präsentiert der Presse nun die Ergebnisse im Waldzustandsbericht.

Leitung
Umweltministerium NRW
Anmeldung

Presse-Kontakt:

Presse-Referat NRW-Umweltministerium, E-Mail: presse@mulnv.nrw.de, Tel. 0211 4566-531

Die Pressemitteilung zum Beginn der diesjährigen Waldzustandserhebung finden Sie hier und unter www.umwelt.nrw.de.

weitere Termine

aus: Forstfachliche Veranstaltungen

alle Termine

» Seite drucken