Skip to main content
Förderung für
den Waldbesitz

NRWeb.TV – Wolfs- und Luchsberater, 19.02.2021, 14:30 Uhr

Der Wolf ist zurück in NRW. Schon im Vorfeld der Rückkehr der Wölfe hat sich Wald und Holz NRW mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten um die konfliktreiche und seit über hundert Jahren nicht mehr gewohnte Anwesenheit von großen Beutegreifern gekümmert. Die landesweit rund 70 Wolfs- und Luchsberaterinnen und -berater nehmen Proben von gerissenen Weidetieren um per Genanalyse zu klären, ob Wolf oder Hund für den Riss verantwortlich sind. Außerdem beraten sie Weidetierhalter, wie sie ihre Tiere vor Wölfen schützen können und wie sie gegebenenfalls an Entschädigungen gelangen können.

Einige der Wolfsberater sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Wald und Holz NRW. Markus Wunsch vom Regionalforstamt Hocheifel-Zülpicher Börde ist einer von ihnen und berichtet in Wald und Holz NRWebTV über seine Motivation und seine Erfahrung als Wolfs- und Luchsberater.

Referent: Markus Wunsch, Wolfs- und Luchsberater, Wald und Holz NRW
Moderator: Andreas Wiebe, Leiter Wald und Holz NRW

Die NRWeb-TV Sendung dauert circa 20 Minuten.
Über diesen Link erreichen Sie unsere NRWeb-TV Seite.

Über die Chatfunktion können Sie sich an der laufenden Sendung beteiligen.

Wenn Sie mit dem Mauszeiger über das Bild fahren, finden Sie unten rechts einen Button, mit dem Sie auf Vollbild schalten können. Mit der Esc-Taste oben links auf Ihrer Tastatur gelangen Sie zurück zur Playeransicht.

Download:
Vortrag Markus Wunsch​​​​​​​

Pressekontakt

Wald und Holz NRW
Michael Blaschke
Albrecht-Thaer-Straße 34
48147  Münster

Tel.: +49 251 91797 210
Mobil: +49 151 19514378
Fax: +49 251 23724 210
vCard: laden

Fachkontakt

Wald und Holz NRW
Markus Wunsch
Felser 84
53940  Hellenthal

Tel.: +49 2482 1250761
Mobil: +49 171 5870970
Fax: +49 2482 1254902
vCard: laden

» Seite drucken