Waldschutz-Info Nr. 9 erschienen - Wald & Holz Skip to main content

Waldschutz-Info Nr. 9 erschienen

Aktuelle Lage und Maßnahmen gegen Borkenkäfer im Frühjahr und Sommer

18.12.18Pressemitteilung

Aktuelle Untersuchungen zeigen weiterhin hohe Borkenkäferdichten (Ø 25.000 / Baum) in der Rinde stehender Fichten.

Larven in Holz
Horrorbild der Waldbesitzer - Buchdrucker-Vermehrung unter Fichtenrinde (Stefan Befeld, Wald und Holz NRW)

Die Fortsetzung der Aufarbeitung nach dem Maßnahmenschema "Spätherbst und Winter" wird daher dringend empfohlen. Sodass sich vornehmlich die Frage stellt: "Wie weit bin ich?"

Mehr dazu finden Sie in der Waldschutz-Info selbst.

Ansprechperson

Wald und Holz NRW
Dr. Mathias Niesar
Steinmüllerallee 13
51643 Gummersbach

Tel.: 02261/7010-310
Mobil: 0171/5870020
vCard: laden

» Seite drucken