Skip to main content

Forstliches Bildungsprogramm 2019 veröffentlicht

18.01.19Pressemitteilung

Das diesjährige Forstliche Bildungsprogramm bietet in gewohnt abwechlungsreicher Weise die Möglichkeit, Fortbildungen zu den unterschiedlichsten Themengebieten mit forstlichem Bezug zu besuchen.

Neben Klassikern wie Seminare der Kategorien Forsttechnik, Biologische Produktion, Waldpädagogik und Holzbau freuen wir uns, Ihnen auch in diesem Jahr wieder Veranstaltungen speziell für private Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer sowie Vorstände von forstwirtschaftlichen Zusammenschlüssen anbieten zu können. Die Schwerpunkte dieser Formate liegen auf den Themen Wiederaufforstung, Holzmarkt sowie Waldwirtschaft für Einsteiger. Daneben werden Veranstaltungen zur Professionalisierung Forstwirtschaftlicher Zusammenschlüsse fortgesetzt, wie etwa Buchführung für forstliche Zusammenschlüsse und Besteuerung in der Forstwirtschaft.

Hier ist für alle Interessenten etwas dabei!

Das komplette Programm und Einzelheiten zur Anmeldung finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen, und heißen Sie zu unseren Fortbildungsangeboten herzlich Willkommen!

Ansprechperson

Wald und Holz NRW
Jochen Garbe
Albrecht-Thaer-Straße 34
48147  Münster

Tel.: 0251/91797-404
Mobil: 0175/3630023
vCard: laden

» Seite drucken