Buttons, Postkarten, Waldarbeit - Wald & Holz Skip to main content

Buttons, Postkarten, Waldarbeit

Wald und Holz NRW auf der Grünen Woche in Berlin

17.01.19Pressemitteilung

Interaktion steht im Vordergrund beim Messeauftritt von Wald und Holz NRW auf der diesjährigen Grünen Woche vom 18. bis 27. Januar in Berlin. In der neuen mit nordrhein-westfälischem Lärchenholz ausgestatteten NRW-Halle (Halle 5.2a) gibt Wald und Holz NRW diesmal Einblicke in die Waldarbeit: Wer will, kann sein Wissen rund um den Motorsägeneinsatz im Wald testen. Und zwar in einem Quiz, das sich aus realen Fragen aus einem neuen, web-basierten Lern-Tool speist, das auf die Prüfung für den europäischen Motorsägenführerschein (ECC) vorbereitet.

Als "Baummann" verkleideter Mensch
Jedes Jahr verzaubert er die Besucherinnen und Besucher des NRW-Standes aufs Neue und treibt seinen Spaß mit ihnen: Der "Baum-Mann" auf Stelzen. (Foto: Wald und Holz NRW)

Vor allem an Kinder richtet sich das Angebot, große und kleine Buttons zum Anstecken und als Magnet zu fertigen – als Vorlage dienen Waldmotive aus den bekannten Wimmelbildern. An einer rustikalen Sitzgarnitur aus Douglasie können die Besucherinnen und Besucher einfach nur verweilen – oder Wimmelbild-Postkarten schreiben, frankieren und durch Einwurf in den Waldpost-Briefkasten wegschicken. Wieder dabei ist auch der beliebte „Baum-Mann“ auf Stelzen, der wie gewohnt seinen Schabernack mit den Gästen am NRW-Stand treiben wird!

Außerdem gibt es selbstverständlich jede Menge Informationen rund um den Wald. Die Försterinnen und Förster von Wald und Holz NRW freuen sich auf die Besucherinnen und Besucher und stehen mit ihrem breiten Know-how gern für alle Fragen zur Verfügung.

Ansprechperson

Wald und Holz NRW
Katja Niewienda
Albrecht-Thaer-Straße 34
48147 Münster

Tel.: 0251/91797-213
Mobil: 0171/5872521
vCard: laden

» Seite drucken