Warum mit Holz bauen? - Wald & Holz Skip to main content

Warum mit Holz bauen?

Informationsveranstaltung am 12. September

14.08.18Pressemitteilung

Informationsveranstaltung für alle Interessierten am Mittwoch, 12. September 2018 im Bergischen Energiekompetenzzentrum, Standort :metabolon.

Bilder eines Partnerhauses
Partner-Haus, Ute Lefarth (Foto: Thomas Koculak Fotografie, Mörfelden-Walldorf)

Wer neu baut, trägt Verantwortung für die Zukunft. Holzbauten schützen nicht nur die Umwelt, sondern bieten auch noch zahlreiche interessante Vorteile.

Kurze Bauzeiten, innovative Holzbausysteme und -produkte sowie eine präzise Bauausführung zeichnen das Bauen mit Holz aus. Innerhalb kürzester Zeit entsteht ein modernes und langlebiges Gebäude mit ausgezeichnetem Wärmeschutz und einem angenehmen Raumklima.

Die besonders niedrige Energiebilanz macht den Neubau zusätzlich interessant, denn Holzhäuser können problemlos entsprechend den aktuellen ENEV Gebäudestandards oder dem Passivhausstandard errichtet werden.

Die Informationsveranstaltung „Warum mit Holz bauen?“ richtet sich an Bauwillige und andere Interessierte, insbesondere an junge Familien. In kurzen Vorträgen erfahren Sie alles Wichtige zum Erfolgsmodell Holzbau.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Programm als Flyer zum Download

 
Wann:
Mittwoch, 12. September 2018, 16 - 18 Uhr

Wo: Bergisches Energiekompetenzzentrum, Standort :metabolon, Am Berkebach 1, 51789 Lindlar

Bitte melden Sie sich bis Dienstag, 4. September 2018 per E-Mail oder telefonisch an:

Holzcluster Bergisches Land
Braunswerth 1–3
51766 Engelskirchen
E-Mail: holzcluster@metabolon.de
Tel.: 02263 805 543
www.bergisch-holz.de

Weitere Informationen

Pressekontakt

Wald und Holz NRW
Mirjam Rosner
Steinmüllerallee 13
51643 Gummersbach

Tel.: 02261/7010-302
Mobil: 0171/5873521
vCard: laden

» Seite drucken