Seminar zum Thema Obstbaumschnitt - Wald & Holz Skip to main content

Seminar zum Thema Obstbaumschnitt

Praktische Tipps zur Pflege von Obst- und Ziergehölzen

10.10.18Pressemitteilung

In diesem Herbst bietet das Waldinfozentrum all denjenigen ein Seminar zum Obstbaumschnitt an, die die Kronenform ihrer Obstbäume in Form bringen und gleichzeitig den Fruchtansatz begünstigen wollen.

Männer, die einen Baum beschneiden
Foto: Wald und Holz NRW

Begonnen wird diese Veranstaltung mit einer theoretischen Einführung im Seminarraum des Hammerhofes in Scherfede durch den pensionierten Forstbeamten Manfred Burth aus Diemelstadt-Rhoden.

Anschließend geht es bis ca. 11:30 Uhr zur praktischen Umsetzung des Erlernten an die Obstbäume auf dem Außengelände.

Sowohl schriftliches Begleitmaterial, als auch die notwendigen Werkzeuge werden zur Verfügung gestellt.

Interessierte benötigen keine Vorkenntnisse, die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.
Der Seminarbeitrag beläuft sich auf 16,50 €/Teilnehmer inkl. Tagungsgetränk.
Wetterangepasste Kleidung ist angebracht.

Anmeldungen bitte unter: Hammerhof@wald-und-holz.nrw.de

Wann: Samstag, 10. November um 09:00 Uhr

Wo: Waldinfozentrum Hammerhof, Warburg-Scherfede

Pressekontakt

Wald und Holz NRW
Rainer Glunz
Walme 50
34414 Warburg-Scherfede

Tel.: 05642/94975-11
Mobil: 0171/5873369
vCard: laden

» Seite drucken