Mein Freund, der Wisent - Wald & Holz Skip to main content

Mein Freund, der Wisent

01.10.18Pressemitteilung

Wisente kommen in der deutschen Kinder- und Jugendliteratur praktisch nicht vor. Mit dem neuen Kinderbuch "Mein Freund, der Wisent" von Gudrun Opladen ändert sich das jetzt ein wenig.

die Autorin des Buches, Gudrun Opladen, vor der Herde der Flachlandwisente
Gudrun Opladen vor der Herde der Flachlandwisente (Foto: Rainer Glunz)

In dem Bilderbuch für kleinere Kinder, das im praktischen Taschenformat wunderschöne Bilder zeigt, begegnet ein Entenküken einem riesigen Wisent. Die Geschichte, die wie der bekannte "Grüffelo" in eingängiger Reimform erzählt wird, vermittelt Kindern mehr über die seltenen Tiere und hat alles, was die Viertelstunde im Kinderzimmer vor dem Schlafengehen braucht, ein glückliches Ende inklusive.

Im Waldinformationszentrum kann das Büchlein jetzt exklusiv für 2,50 Euro im Hammerhof-Laden erworben werden. Wer es ersteht, erlebt nicht nur ein Abenteuer mit Wisent, sondern erfährt auch mehr über das Wisentgehege Hardehausen, das in diesem Jahr 60 Jahre alt wird und in "Mein Freund, der Wisent" portraitiert wird.

Buchcover

Buchcover

Weitere Informationen

Wisentgehege Hardehausen

Ansprechperson

Wald und Holz NRW
Charlotte Fricke
Walme 50
34414 Warburg-Scherfede

Tel.: 05642/94975-12
vCard: laden

» Seite drucken