Informationsveranstaltung Wertholzversteigerung - Wald & Holz Skip to main content

Informationsveranstaltung Wertholzversteigerung

Montag, den 5. März 2018

22.02.18Pressemitteilung

Das Regionalforstamt Ostwestfalen-Lippe lädt Sie am 5. März 2018 ab 14:00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung (Begehung) auf dem Holzlagerplatz in Bielefeld / Ubbedissen ein.

Anfahrtsskizze
Anfahrtsbeschreibung (Quelle: Wald und Holz NRW)

Trotz Orkan „Friederike“ und seinen Folgen, führte das Regionalforstamt Ostwestfalen-Lippe auch in diesem Frühjahr wieder eine Submission von Werthölzern durch. Und dies zum 45. Mal!

Unter einer Submission ist die Versteigerung eines Produktes gegen ein schriftliches Meistgebot zu verstehen. Diese Art des Holzverkaufs ist bei wertigen Hölzern gute und gängige Praxis.
 

In Vorbereitung der Submission kämpften die Mitarbeitenden des Regionalforstamtes, ortsansässige Forstunternehmen und der Waldbesitz mit den vom Regen durchweichten Böden. Die Holzernte und Rückung war durch die schwierigen Verhältnisse in Teilen unmöglich. Die geplanten Holzmengen schienen sich zu Beginn des Winters nicht realisieren zu lassen. Die vorgesehene Holzmenge der Submission drohte sich auf ein Minimum zu reduzieren. Aber durch die hervorragende Zusammenarbeit aller im Privat- und Kommunalwald Tätigen gelang es uns, rd. 590 m³/f Wert- und Schneideholz aus den Regionen Ostwestfalen-Lippe und Soest-Sauerland auf dem Holzlagerplatz präsentieren zu können und erreichten damit fast wieder das langjährige Mittel.

Möbel- und Einrichtungsmessen zeigen, dass die Eiche nach wie vor sehr beliebt ist, darüber freuen wir uns alle. Aus diesem Grund bestand unser Angebot zu 70% aus Eichenstammholz (Einzelstämme und Lose). Neben Stiel- und Traubeneiche lagen unsere Klassiker wie Esche, Walnuss, Kirsche und Roteiche auf dem Holzlagerplatz bereit. Auch wenn wir traditionell den Schwerpunkt auf Laubhölzer legen, konnten wir dieses Jahr auch exzellentes Lärchen- und Douglasienstammholz anbieten. Eine Anfahrtsbeschreibung zum Holzlagerplatz in Bielefeld / Ubbedissen finden Sie oben als Grafik.

Pressekontakt

Wald und Holz NRW
Andreas Roefs
Bleichstraße 8
32423 Minden

Tel.: 0571/83786-88
Mobil: 0171/5873522
Fax: 0571/83786-85
vCard: laden

» Seite drucken