Skip to main content
Förderung für
den Waldbesitz

Arnsberger Waldforum 2019

„Wald der Zukunft“

23.10.20

Zuletzt setzte sich das Arnsberger Waldforum am 14. und 15. November 2019 unter dem Titel "Wald der Zukunft " mit dem Wald im Klimawandel auseinander. Das nächste Arnsberger Waldforum findet am 05. und 06. November 2020 statt. Weitere Informationen dazu stellen wir auf dieser Seite zusammen.

Diskutieren Sie mit! Wir freuen uns auf Sie!

Präsentationen zum Download

Andreas Wiebe

Leiter Wald und Holz NRW, Münster

Wald der Zukunkft mit einer Forstverwaltung der Zukunft!

Dr. Thorsten Mrosek

Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Neue Instrumente für die Waldbewirtschaftung im Klimawandel

Prof. Dr. Oliver Gailing

Georg-August-Universität Göttingen,
Abteilung für Forstgenetik und Forstpflanzenzüchtung

Genetische Anpassung von Waldbäumen unter Gesichtspunkten des Klimawandels

Alain Paul

Verband Deutscher Forstbaumschulen e. V., Norderstedt

Aspekte der Baumschulwirtschaft bei der zukünftigen Pflanzgutversorgung

Karl-Heinz Moser

PlusBaum Samen GmbH, Nagold

Aspekte der Saatgutversorgung im Klimawandel

Dr. Bernhard Hosius

ISOGEN GmbH & Co. KG, Göttingen

Berücksichtigung forstgenetischer Aspekte in der Praxis

Dr. Peter Brang

Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL, Birmensdorf

Bäume als Migranten: Chancen und Risiken eingeführter Bäume

Dr. Franz Straubinger

Hatzfeld-Wildenburg´sche Verwaltung, Wissen

Erfolgreicher Waldumbau durch professionelles Wildtiermanagement

Prof. (i. R.) Dr. Wolfgang Schmidt

Georg-August-Universität Göttingen

Die potentielle natürliche Vegetation – Möglichkeiten und Grenzen eines Leitbildes für den Wald

Lászlo Máraz

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. – Arbeitskreis Wald, Berlin

Wald der Zukunft – Was ist zu tun? Was ist zu unterlassen?

Prof. Dr. Andreas Bolte

Johann Heinrich von Thünen-Institut, Institut für Waldökosysteme, Braunschweig

Zur Zukunft der Buche und Fichte in Deutschland

Stefan Friedrich und Prof. Dr. Thomas Knoke

Technische Universität München, Fachgebiet für Waldinventur und nachhaltige Nutzung

Forstplanung im Klimawandel – Die Rolle der Nadelhölzer?

Ihr Kontakt

Wald und Holz NRW
Zentrum für Wald und Holzwirtschaft
Obereimer 13
59821 Arnsberg

Telefon: 02931/7866-0
awf@wald-und-holz.nrw.de


» Seite drucken