Landesweite Pressemitteilungen


Jetzt ist Schluss

Vom 1. März bis zum 30. September ist es gesetzlich verboten, Hecken und Gehölze außerhalb des Waldes stark zurückzuschneiden. Im Wald gilt dieses Verbot nicht. mehr

Großer grauer Unbekannter

Wann genau er zurück nach NRW kommt, weiß nur der Wolf selbst. Doch die Entwicklung der ostdeutschen Wolfsvorkommen und der wachsende Bestand in Niedersachsen machen eine Rückkehr des in NRW bislang ausgestorbenen Wolfes wahrscheinlich. mehr

Südwestfalen nach Kyrill

Welche Auswirkungen hatte und hat der Jahrhundert-Sturm Kyrill auf Holz- und Forstwirtschaft im Land? Antworten gibt die von Wald und Holz NRW in Auftrag gegebenen Studie, deren Ergebnisse am 07.02.2014 in Olsberg präsentiert und diskutiert werden. mehr

Holzbaupreis NRW für innovative Impulse

„Holznutzung ist praktischer Klimaschutz“ sagte Minister Remmel bei der Preisverleihung heute auf der DEUBAUKOM in Essen mehr

Girls' Day 2014

Einblicke in die Forstwelt bei Wald und Holz NRW . Jetzt Anmelden! mehr

Minister Remmel: 10 Jahre Nationalpark Eifel ein verdienter Grund zum Feiern

Umweltminister Remmel und PSts Becker haben gemeinsam das Nationalpark-Tor in Nideggen besucht mehr

Neue Forstwirtschaftsmeister / Das Jahr der Nachhaltigkeit nachhaltig genutzt

Verleihung der Meisterbriefe für frischgebackene Forstwirtschaftsmeister im Forstlichen Bildungszentrum mehr

Chance zur beruflichen Qualifikation erfolgreich genutzt

Neue geprüfte Forstmaschinenführer in Nordrhein-Westfalen mehr

60 Jahre Jugendwaldheim Ringelstein

Geburtstagsfeier mit Minister Remmel mehr

Wald und Holz NRW ehrt Mitarbeiter

1270 Jahre im Landesdienst mehr

Seite 3 von 28